line

Hi, ich bin Jacqueline Knopp

Ich bin Autorin, Dozentin und Coach für Hochsensible & Multitalente aus Norddeutschland.

Ich unterstütze hochsensible Frauen mit vielen Leidenschaften dabei, für sich einzustehen und das Leben zu führen, das sie sich wünschen.

Meine Überzeugungen

210417_Knopp Jacqueline_141_Datei

Mehr über mich

Früher war ich lange selbst auf der Suche, nach der EINEN Sache, die mich glücklich macht und genau richtig für mich ist. Ich war überzeugt, dass es diese Sache für mich – wie für scheinbar alle anderen Menschen auch – gibt und ich sie nur noch nicht gefunden habe. Ich dachte, wenn ich sie finde, bleibe ich für immer dabei und bin total glücklich.
Außerdem dachte ich, dass ich nach außen lieber tough und unabhängig wirken sollte, anstatt Gefühle zu zeigen. Ich war der Ansicht, dass hochsensibel sein eine Schwäche ist, die ich nicht zeigen darf.
Ich habe oft Ja gesagt, wenn ich ein Nein gefühlt habe. Meine Bedürfnisse und Gefühle waren oft unverständlich für mich. Ich habe gedacht, dass mich andere Menschen nicht (mehr) mögen, wenn ich nicht immer mein Bestes gebe und versuche, es allen anderen irgendwie recht zu machen. Dazu gehörte z.B. auch „durchzuziehen“ und Termine und Verabredungen und andere Verpflichtungen nicht abzusagen, egal wie es mir gerade ging. Ich mochte mich selbst nicht immer gerne. Ob ich mich mochte, hing davon ab, wie gut ich funktionierte und wie viel ich geschafft oder erreicht hatte.
Ich kannte mich selbst nicht so gut und wusste nicht so richtig, was ich eigentlich vom Leben will und wer ich bin. Da war nur dieses diffuse Gefühl der Unzufriedenheit und ich wusste, dass ich irgendwie mehr vom Leben wollte. Was genau und wie, das war mir unklar.

 

Durch verschiedene berufliche Stationen habe ich gemerkt, was ich nicht will und immer mehr verstanden, wie ich eigentlich ticke und was ich brauche. Ich habe mich viel mit dem Thema persönliche Entwicklung beschäftigt und schließlich 2019 meine Ausbildung zum zertifizierten ganzheitlichen Coach abgeschlossen.

Gleichzeitig habe ich immer mehr anerkannt und mir eingestanden, wer ich wirklich bin: ein hochsensibles Multitalent. Ich habe diesen Wesenszug angenommen, was hieß, dass ich z.B. angefangen habe, mehrere Projekte und Jobs zur gleichen Zeit zu machen, denn das macht mich glücklich. Ich habe erkannt, dass es nicht den EINEN Beruf für mich gibt, bei dem ich immer dabeibleiben werde und der mich vollkommen erfüllen wird.

 

Auch privat habe ich anerkannt und „eingeplant“, dass ich z.B. nicht immer nur an einem Ort leben oder sein möchte. Das heißt, ich plane regelmäßige Aufenthalte im Ausland in mein Leben ein, um meinem Interesse an anderen Sprachen und Kulturen nachzukommen.

 

Als hochsensible Person macht es mir besonders Spaß kreativ zu sein und meine empathische, feinfühlige Seite z.B. in der Arbeit mit Menschen auszuleben. Kreativ tobe ich mich aus, indem ich als Autorin Bücher schreibe. Zudem erstelle ich regelmäßig Blogartikel und seit Januar 2020 gibt es meinen Podcast „Hochsensibel & stark“, der mittlerweile über 10.000 Hörer*innen hat.

 

Ich habe gelernt Nein zu sagen, wenn ich ein Nein fühle und würde behaupten, dass ich meine Bedürfnisse insgesamt sehr gut kenne und mich gut um mich kümmere und für mich sorge. Ich stehe bei mir selbst an erster Stelle und mag mich inzwischen bedingungslos gerne, so wie ich bin. Ich vertraue mir selbst und in das Leben.

 

Indem ich eine klare innere Haltung habe und meine Werte genau kenne, kann ich mir eine klare Meinung zu Themen bilden und diese auch in herausfordernden Situationen gut nach außen vertreten.

Fun Facts über mich

autorin dozentin coach

Jacqueline bei den sozialen Medien

210417_Knopp Jacqueline_113_Datei

Über Jacqueline Knopp

Jacqueline Knopp ist Autorin, Dozentin und Coach für Hochsensible und Scanner*in Persönlichkeiten. Sie ist Host des Podcasts „Hochsensibel und stark“ und im März 2021 erschien ihr Buch „Ich kann viel und das ist gut so!“ im Remote Verlag.

Jacqueline hat internationale Beziehungen und französische Philologie in den Niederlanden, Deutschland und Frankreich studiert. Seit 2019 ist sie zertifizierter ganzheitlicher Coach. Sie lebt zurzeit mit ihrem Freund Jannis in Norddeutschland.

Berichte mit mir & über mich

Kreiszeitung (gedruckt und online):

Scheitern erlaubt: Tipps gegen Selbstzweifel

Jacqueline Knopp aus Weyhe verfasst Ratgeber für Menschen mit ungewöhnlichen Lebensläufen

 

 

SPIEGEL Start:

Nimm dir mal ’ne Auszeit: Vier Aussteiger erzählen von ihrem Sabbatical

Wie Jacqueline, Hanna, Ben und Mareike ihr Sabbatical genutzt und finanziert haben. Und wie es danach weiterging.

Weserkurier (gedruckt und online): Ein hochsensibles Multitalent

Weyher Autorin Jacqueline Knopp

„Du bist wunderbar | Dein Mutmach-Podcast“ mit Ilka Brühl

Folge 81 – Hast du auch so viele Interessen?

 

Hochsensibel und stark guide foto

Freies ebook

Trag dich ein und ich schicke dir dein eBook zu!